Über uns   |    Datenschutz
Startseite   |    Inhaltsverzeichnis   |    Impressum

Konfliktmanagement und Mediation

Unter Konfliktmanagement sind Maßnahmen zur Verhinderung einer Eskalation oder einer Ausbreitung eines bestehenden Konfliktes zu verstehen. Dazu zählen insbesondere die Konfliktberatung und die Mediation. Die Mediation stellt ein strukturiertes freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung oder Vermeidung eines Konfliktes dar. Die Konfliktparteien - Medianden genannt - wollen mit Unterstützung einer dritten unparteiischen Person (Mediator) zu einer einvernehmlichen Vereinbarung gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Wesentliche Zielaspekte sind u.a. die Fortsetzung einer Kooperation und die Schonung personeller und betrieblicher Ressourcen.

Startseite   |    Inhaltsverzeichnis   |    Impressum   |    Nach oben    |   
Letzte Änderung 31.05.2018 PHP Generierung 0.0005 Sekunden //-->